Fruchtige Karotten-Aprikosen-Suppe mit Kokosmilch


20140116-112115.jpg

Mampf, mampf, mampf… fast wär ich ein Hase geworden 😉 Die Karotte ist ebenfalls eines meiner Lieblingsgemüsen und wird heute fruchtig und asiatisch gemischt: Mit leckeren Aprikosen und fernwehfördernder Kokosnussmilch! (Im Übrigen frei nach einem Rezept aus Mehr Suppenglück*)

Ihr braucht für 3 Personen als Hauptgericht (mit Baguette) folgende Zutaten:

    600 g Karotten
    200 g getrocknete Aprikosen (gibt es teilweise in genau dieser Abwiegung in der Gemüseabteilung)
    2 Zwiebeln
    1 Zitrone (es wird daraus 1 EL Zitronensaft benötigt)
    1,5 l Gemüsebrühe (das Rezept dazu findet ihr , oder ihr benutzt alternativ 3 Bouillons von Knorr Bouillon Pur Delikatess*)
    250 ml Kokosmilch (bei dieser Menge empfehle ich euch einen Tetra-Pak*
    , denn eine Dose mit 400 ml Abwiegung muss man erst mühsam zu einem „Einheitsbrei“ verrühren und den Rest umfüllen)

    2 EL Rapsöl
    10 grüne Pfefferkörner
    1/2 TL Vanille gemahlen

Und folgende Küchenutensilien:

Kommentare, Tipps, Verbesserungen, ... ?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s